Verbinden Sie doch, was Sie wollen.

Hardware wiGateCore

Das programmierbare Gateway wiGateCore ist der Kern des Produkts wiGate. Die Hardware hat neben GPS-Sensor, Beschleunigungssensor, IO-Ports und ADC, auch CAN-Bus inklusive dem Diagnoseprotokoll UDS on CAN mit an Board.

Das UMTS/HSPA-fähige Gateway ist in einem robusten Metallgehäuse verpackt.

Hardware wiGateCore

Wireless features

  • Air Interface: HSUPA, HSDPA, EDGE, GPRS, GSM
  • Automatisches 2G/3G Handover, falls kein 3G-Netz verfügbar ist.
  • Tri-band UMTS/HSPA: WCDMA 850/1900/2100 MHz
  • Quad-band EDGE/GPRS/GSM: 850/900/1800/1900 MHz
  • Antennen-Diversity (optional) mit Spitzendatenraten bis zu 7,2 Mbps HSDPA und 2 Mbps HSUPA.
  • Freigaben: R&TTE, CE, GCF, FCC, PTCRB und China RTE

Technische Daten

  • 2x ARM946/DSP-32-bit-Prozessor + Freescale 32-bit-Prozessor
  • Software-Update over the Air
  • CAN-Bus mit z.Zt. 125/250/500/1000 kbps inklusive dem Diagnoseprotokoll UDS on CAN (ISO 15765-3) und OBD.
    (Option: Wakeup on CAN, kleiner Ruhestrom)
  • GPS-Modul: 50-channel u-blox positioning engine, fast Time-To-First-Fix (TTFF), Horizontal position accuracy 2,5 m (CEP, -130 dBm), Velocity accuracy 0,1 m/s
  • microSD-Karte mit FAT-Filesystem
  • Beschleunigungssensor: 3-Axis, 13-bit resolution at ±16 g (4 mg/LSB), Tap/double tap detection, Free-fall detection, Activity/inactivity monitoring
  • RS232: RX/TX/RTS/CTS
  • IOs: 2 digitale Ausgänge, 4 digitale Eingänge, Kl15
  • ADC: 10-bit Auflösung (0 - 18 V)
  • 3 Status-LEDs: Status Mobilfunk. Status Software. Mehrfarbige Anwender-LED (ansteuerbar per Lua-Skript).
  • Betriebsspannung: 6 bis 36 V DC
  • Temperaturbereich: -30 bis +75 °C. Bei Anforderungen von -40 bis +85 °C bitte nachfragen.
  • Stecker: 14-poliger MDR-Stecker, 2x FAKRA (Code C,D)
  • Maße: 75 x 35 x 100 (B x H x T)
  • Zertifizierungen: CE, EN55025, ISO7637-2, ISO16750-2

Erweiterbar

Das System ist erweiterbar gemäß Ihren Anforderungen und Einsatzgebieten. Erweiterungsplatinen ermöglichen die Anbindung weiterer Sensoren, Aktoren und Schnittstellen (wie Bluetooth, Ethernet, RS485,...). Verbinden Sie Ihre Anlage über Ihr vorhandenes Bussystem mit wiGateCore.

Auch die Standardausführung bietet ohne Hardwareänderungen noch genügend Raum für Erweiterungen:

  • Weitere CAN-Protokolle
  • SSL-gesicherte Datenübertragung
  • E-Mail senden/abholen (SMTP/POP3)
  • FTP