Tooling 4 You -
INTELLIGENTE GATEWAYS

Hardware

wiGateCore / wiCore2

Gateway wiGateCore

Das UMTS/HSPA-fähige Gateway hat neben GPS-Sensor, Beschleunigungssensor, IO-Ports und ADC, auch CAN-Bus und das Diagnoseprotokoll UDS on CAN mit an Board. Es ist in einem robusten Metallgehäuse verpackt.

TECHNISCHE DATEN

2x ARM946/DSP-32-bit-Prozessor + Freescale 32-bit-Prozessor

Software-Update over the Air

CAN-Bus mit 125/250/500/1000 kbps inklusive dem Diagnoseprotokoll UDS on CAN (ISO 15765-3) und OBD.
(Option: Wakeup on CAN, kleiner Ruhestrom)

GPS-Modul: 50-channel u-blox positioning engine, fast Time-To-First-Fix (TTFF), Horizontal position accuracy 2,5 m (CEP, -130 dBm), Velocity accuracy 0,1 m/s

microSD-Karte mit FAT-Filesystem

Beschleunigungssensor: 3-Axis, 13-bit resolution at ±16 g (4 mg/LSB), Tap/double tap detection, Free-fall detection, Activity/inactivity monitoring

RS232: RX/TX/RTS/CTS

IOs: 2 digitale Ausgänge, 4 digitale Eingänge, Kl15

ADC: 10-bit Auflösung (0 - 18 V)

3 Status-LEDs: Status Mobilfunk. Status Software. Mehrfarbige Anwender-LED (ansteuerbar per Lua-Skript).

Betriebsspannung: 6 bis 36 V DC

Temperaturbereich: -30 bis +75 °C. Bei Anforderungen von -40 bis +85 °C bitte nachfragen.

Stecker: 14-poliger MDR-Stecker, 2x FAKRA (Code C,D)

Maße: 75 x 35 x 100 (B x H x T)

Zertifizierungen: CE, EN55025, ISO7637-2, ISO16750-2

MOBILE FEATURES

Air Interface: HSUPA, HSDPA, EDGE, GPRS, GSM

Automatisches 2G/3G Handover, falls kein 3G-Netz verfügbar ist.

Tri-band UMTS/HSPA: WCDMA 850/1900/2100 MHz

Quad-band EDGE/GPRS/GSM: 850/900/1800/1900 MHz

Antennen-Diversity (optional) mit Spitzendatenraten bis zu 7,2 Mbps HSDPA und 2 Mbps HSUPA.

Freigaben: R&TTE, CE, GCF, FCC, PTCRB und China RTE

ERWEITERBAR

Das System ist erweiterbar gemäß Ihren Anforderungen und Einsatzgebieten. Erweiterungsplatinen ermöglichen die Anbindung weiterer Sensoren, Aktoren und Schnittstellen.


Gateway wiCore2

Die leistungsstarke Linux-getriebene NXP i.MX-Hardware ist das Gateway der 2. Generation und bietet damit noch mehr Flexibilität und Möglichkeiten - sowohl hardware- als auch softwareseitig. Inklusive dem Diagnoseprotokoll DoIP.

TECHNISCHE DATEN

NXP i.MX6Dual, 800 MHz, 1GB DDR3

2x CAN-Bus mit 125/250/500/1000 kbps inklusive dem Diagnoseprotokoll UDS on CAN (ISO 15765-3) und OBD

Gigabit Ethernet inklusive dem Diagnoseprotokoll DoIP (ISO 13400-2)

WLAN 802.11a/b/g/n

Bluetooth 4.0 ready

XBee ready

GPS-Modul:

Beschleunigungssensor:

4x USB 2.0 (3x Host, 1x OTG)

UART, I2C, SPI für Erweiterungen

IOs:

ADC:

3 Status-LEDs: 1x Status Software. 2x Anwender-LED (ansteuerbar per Lua-Skript).

Betriebsspannung: 6 bis 36 V DC

Temperaturbereich: -30 bis +75 °C. -40 bis +85 °C auf Anfrage.

Stecker:

Maße:

Zertifizierungen: CE, EN55025, ISO7637-2, ISO16750-2

NETZWERK-SICHERHEIT

Netzwerk-Sicherheit steht bei wiCore2 im Vordergrund und meint sowohl aktuelle kryptografische Verfahren zur geschützten Internetkommunikation als auch regelmäßige Firmwareupdates.

MOBILE FEATURES

ERWEITERBAR

Das System ist erweiterbar gemäß Ihren Anforderungen und Einsatzgebieten.

Gerne erweitern wir unsere Software für Sie, um maßgeschneiderte Lösungen zu ermöglichen. Das kann z.B. ein spezielles Kommunikationsprotokoll zum Backend oder Key-Management sein.

Erweiterungsplatinen ermöglichen die Anbindung weiterer Sensoren, Aktoren und proprietären Schnittstellen.




Sehen

Skripte & Frontend

Die räumliche Distanz zwischen Skripten und Frontend ist beliebig.

Die Aufgaben des Gateways definieren Sie.
Lua-Skripte setzen die Aufgaben im Gateway um.

Ihre Messaufgaben, Gateway-Tasks oder Remote-Services werden in ein Skript gegossen.
Anpassungen oder Erweiterungen sind leicht umzusetzen.

Übernimmt das Gateway Stand-alone-Aufgaben, beispielsweise als CAN-to-CAN-Gateway,
ist mit dem Skript bereits alles erledigt.

Skripting

Die Lua-Bibliothek "wi" ermöglicht Zugriff auf UDS, CAN, GPS, Dateisystem, SMS, IO, ADC, LED, Beschleunigungssensor und die Remote-Anbindung.

Pure Flexibilität: Signale, Sensorwerte, Diagnoseservices, Verknüpfen, Messen, Auswerten, Speichern, Ändern, Durchrouten, Senden an den Anwender, das Backend...

Frontend

Spezielle Aufgaben verdienen ein spezielles Frontend.

Wird für die Aufgabe ein Frontend benötigt, so hat sich gezeigt, dass exakt maßgeschneiderte Anwendungen und UIs einfach am besten passen und faszinieren.

Gerne bieten wir unseren Support für Windows, iOS und Android an.

Entwicklungstool wiPad

wiPad ermöglicht das Verwalten von Skripten auf dem Gateway.

wiPad ermöglicht eine einfache Visualisierung von Daten.

wiPad ermöglicht das Ändern und Schreiben von Skripten.

wiPad ermöglicht Software-Updates für Gateways.




Anwendungsbeispiel

Messaufgabe im Automotivebereich

Messung des Bremspedalgefühls

Definierter Bremsvorgang mit den Messgrößen Geschwindigkeit, Bremsdruck, Pedalkraft, Pedalweg und Verzögerung.

BrakeSense-Produktbeschreibung (englisch)

SENSOREN & CO.

Geschwindigkeit und Bremsdruck über Diagnoseservices (UDS on CAN).

Pedalkraft und Pedalweg über externe Sensoren und Gateway's ADC.

Verzögerungswerte über internen Beschleunigungssensor.

SKRIPTE

Der Messablauf, das Erfassen der Messgrößen, das Glätten der Kraft- und Wegdaten und die Auswertung erfolgt in Skripten.

Eine Messung wird über das Frontend gestartet, Daten nach der Auswertung vom Gateway dort abgeliefert und visualisiert.

Die Skripte liefern auch Livewerte vor und nach dem Messablauf.

FRONTEND

Maßgeschneiderte Windowsanwendung (C#/.NET) zum Durchführen der Messungen, zur Visualisierung und zur Erzeugung von Messprotokollen.

Das Frontend verbindet sich über USB oder wireless mit dem Gateway.




Anwendungsbeispiel

Gateway-Task im Automotivebereich

CAN-Gateway im Testfahrzeug

Verbinden von zwei CAN-Bus-Segmenten mit unterschiedlicher Bitrate.

Die meisten CAN-Messages durchrouten, einige blockieren, manche etwas modifizieren.

SENSOREN & CO.

Beide CAN-Busse des Gateways wiCore2 an die entsprechenden CAN-Bus-Segmente anschließen.

Das Gateway kann unzugänglich verbaut werden. Es bleibt wireless konfigurierbar.

SKRIPTE

Das Skript startet automatisch beim Hochfahren des Gateways.

Das Skript implementiert die gewünschten Routing-Regeln.

Die Routing-Regeln können einfach modifiziert werden.

FRONTEND

Ohne Frontend. Das Gateway werkelt stand-alone.

Über das Entwicklungstool wiPad wird das Skript ins ROM des Gateways geladen.




Anwendungen im Bereich

Remote-Services

Remote-Services

Über das Gateway können Fahrzeuge/Maschinen/Anlagen global vernetzt werden. IT-Sicherheit spielt zunehmend eine zentrale Rolle.

Schnelle und einfache Umsetzung sind im Toolingbereich essentiell - auch wenn es um die Remote-Anbindung geht.

Für prototypische Realisierungen oder im Testing-Umfeld sind unsere Gateways dank Skripting besonders geeignet.

MOBILE ANBINDUNG

WLAN Unternehmensnetz: Das Gateway ist im Firmennetz über WLAN oder Ethernet verfügbar.

Mobilfunk SMS: Befehle per SMS an das Gateway senden. Gateway meldet Ereignisse per SMS.

Mobilfunk mit fixer IP-Adresse: Das Gateway kann direkt per Internet und VPN-Tunnel angesprochen werden.

Mobilfunk/WLAN Internet: Das Gateway bekommt dynamisch IP-Adressen zugewiesen und verbindet sich per Internet mit dem Backend-Server. Daten werden z.B. über MQTT ausgetauscht.

BEISPIEL RUHESTROM AUTOMOTIVE

In diesem Beispiel wird der Ruhestrom eines Fahrzeugs überwacht. Das Gateway wird über einen extra Akku versorgt.

Überschreitet der Strom x Minuten nach Zündungs-Aus einen Level, wird eine SMS verschickt.

Über Mobilfunk/Internet können in einer maßgeschneiderten iPad-App relevante Details dargestellt werden.

WAS BRAUCHEN SIE?

Backend-Anbindung, Remote-Fehlersuche, M2M-Kommunikation, Fernüberwachung (Predictive Maintenance) und -Tracking, Remote-Updates, Geo-Fencing,...

Schreiben Sie uns Ihre Story.




Produkte

und Dienstleistungen

Dienstleistungen

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Projekten -
beratend oder tatkräftig, ganz wie Sie es wünschen.

Erstellen von leistungsstarken Lua-Skripten für Gateways.

Anbinden weiterer Sensoren.

Programmieren professioneller maßgeschneiderter Frontends für Windows, Android, iPad oder iPhone.

Download

Software & Datenblätter

Unternehmen

wiGate GmbH

wiGate GmbH

Seit 2011 ist die wiGate GmbH mit der Weiterentwicklung und dem Vertrieb der wiGate-Produktfamilie betraut.

Der wiGate GmbH ist Fairness, gegenseitige Wertschätzung, aber auch der ehrliche Umgang mit Fehlern wichtig. Dies kommt dem Menschen und der Nachhaltigkeit zugute.

Für Ihre Anregungen und Rückfragen haben wir gerne ein offenes Ohr. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Hans-Dieter Kübler

Nach dem Studium der Nachrichtentechnik tätig als Entwicklungsingenieur bei Fa. Bosch Prüftechnik.

Anschließend über 25 Jahre geschäftsführender Gesellschafter der samtec GmbH mit Verantwortung für den Bereich Automotive-Diagnostic-Tools.

Oliver Käppeler

Studierte Elektrotechnik-Nachrichtentechnik an der BA in Stuttgart. Branchenerfahrung in Automotive, Telekommunikation und Maschinenbau.

Softwareentwicklung mit C, C++, C#, Java, Lua & Co. iSAQB® Certified Professional for Software Architecture

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Internetseiten ist die Firma wiGate GmbH.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutzerklärung der wiGate GmbH

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei Erfassung, Verarbeitung und Nutzung durch Ihren Besuch auf unserer Website ist uns wichtig. Hierbei werden Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften durch die EU DSGVO geschützt. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Bei der Registrierung zur Kontaktaufnahme mit uns [Name + E-Mail-Adresse] oder beim Besuch einer Messe [Visitenkarte] erhalten wir Daten von Ihnen. Die Verarbeitung dieser Daten ist Voraussetzung für die Zusendung von Informationen und Angeboten zu unseren Produkten an Sie.

Zugriffe auf unsere Internetseite und Abrufe einer auf dieser Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Folgende Daten werden protokolliert: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage tätigt.

Alle Daten behandeln wir vertraulich und entsprechend den geltenden Gesetzen.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten finden Verwendung für die interne Bearbeitung von Anfragen, Bestellungen und Verträgen sowie für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden wir nicht an Dritte weiterreichen; es sei denn, gesetzliche Vorschriften verpflichten uns dazu oder dass Sie vorher zugestimmt haben.

Einwilligung

Als Nutzer der Website und/oder Kunde haben Sie das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt damit. Ebenso erfolgt eine Löschung der Daten wenn die Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Ihre Rechte

Sie haben ein Auskunftsrecht über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Außerdem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, sowie ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung und Löschung). Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie umgehend über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Hier unsere Kontaktadresse:

wiGate GmbH
Grüner Weg 60
72766 Reutlingen
info2(at)wigate.de

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Wir können die vorliegende Datenschutzerklärung in unregelmäßigen Abständen aufgrund technischer oder gesetzlicher Änderungen aktualisieren. Diese Datenschutzerklärung ist die derzeit gültige mit Datum vom 9.5.2018. Geänderte Datenschutzerklärungen gelten ab dem Veröffentlichungsdatum. Bitte verpassen Sie diese Änderungen nicht, z.B. durch einen regelmäßigen Besuch unserer Website.

Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung technischer und organisatorischer Maßnahmen nach dem Stand der Technik so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der unverschlüsselten Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Unser Internetauftritt enthält Links zu Webseiten anderer Institutionen, Unternehmen und Privatpersonen. Auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Webseiten haben wir keinen Einfluss und wir können nicht kontrollieren, wie deren Anbieter mit Ihren Informationen umgehen.

BILDNACHWEIS


© Rainer Sturm / pixelio


© Rainer Sturm / pixelio


© Rainer Sturm / pixelio


© Gabi Schoenemann / pixelio


frei von picjumbo.com / picjumbo


frei von picjumbo.com / picjumbo


frei von picjumbo.com / picjumbo


frei von pixabay / pixabay


frei von pixabay / pixabay

UNSERE LOCATION

wiGate GmbH

Grüner Weg 60
72766 Reutlingen
Germany

Tel: +49-(0)7121-93 96 33
Fax: +49-(0)7121-93 96 32
Mobil: +49-(0)174-342 343 8
Internet: www.wigate.de
E-Mail: info2(at)wigate.de

Geschäftsführer:
Hans-Dieter Kübler, Oliver Käppeler
Gerichtsstand: Stuttgart HRB 739653
USt-ID: DE281083419

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten und meine E-Mail-Adresse nach Maßgabe der Datenschutzerklärung der wiGate GmbH verarbeitet und verwendet werden.

2

Gateway-Modelle

3468

Hours of work

3468

Cups of coffee

63

Days to SOP wiCore2